FACEBOOK

test

  • 1
    Speisekarte 1
  • 2
    Seite 2

Das NULL ZWO und der Whisky

Noch vor der Jahrtausendwende begann ein 
wichtiges Kapitel für das.

Ich kam auf den Geschmack des schottischen Whiskys. In kurzer Zeit konnte ich meine erste Auswahl an schottischen Malt Whiskys anbieten. Whiskys aus der Classic Malt Collection und noch ein paar mehr waren die Wegbereiter meiner Whiskyauswahl, die im Laufe der Zeit immer umfangreicher wurde.

 

Mein Interesse an dieser feinen Spirituose wurde immer größer. Ich besuchte Whisky-Tastings, reiste nach Schottland und Dezember 1999 veranstaltete ich mein erstes, eigenes Tasting.

 

Die Jahre gingen ins Land, die Whiskyauswahl wuchs und wurde auch spezieller. Hatte ich am Anfang "nur" Brennerei-Abfüllungen auf der Karte, wurde es immer mehr mit "unabhängigen Abfüllern". Fassstark soll der Whisky sein, ungefiltert und ungefärbt. Meine derzeitige Auswahl an Whisky liegt bei ca. 150 verschiedenen Malts, etwa die Hälfte davon "unabhängig".

 

Einmal im Monat veranstalte ich ein Whisky Tasting - für Ihren Geburtstag, Ihr Jubiläum, oder für den gemeinsamen Spaß mit Freunden ist auch "Whisky & Dine" buchbar.

Im Moment habe ich eine große Auswahl an Whiskys von "Malts of Scotland", "Wilson & Morgan", "Alambic" und "Whisky Doris".  

 

Whiskykarte

 

Auf den folgenden Seiten, sind die hier erhältlichen
Whiskys, nach Regionen  geordnet, aufgelistet und
kurz beschrieben.
Wir beginnen unsere Whisky-Reise durch
Schottland,  mit den LOWLANDS.

 

AUCHENTOSHAN  12 years old
Leicht und weich im Körper, im Geschmack eine
Spur Süße, Gräser? Weich und duftig im Abschluss.
2cl           40%          3,00

 

AUCHENTOSHAN "THREE WOOD"
Dieser Whisky reifte  ca. 10 Jahre in einem BourbonFass,
ein gutes Jahr im Oloroso- und etwa ein halbes Jahr in
einem Pedro-Ximenez Fass. Ein delikates Zusammen-
spiel von Aromen. Sehr lang im Abschluss und eine
kraftvolle Trockenheit.
2cl          43%          4,00

 

So viel zu meinen Whiskys aus den Lowlands. Wir setzen unsere
Reise fort, wenden uns nach Norden und erreichen die Highlands.
 Die Landschaft wird rauer, der Whisky kräftiger.

 

THE  EDRADOUR  10 years old
Die kleinste Brennerei Schottlands  erzeugt diesen
trockenen, leicht nussigen Malt, mit einem
sanften Abschluss.
2cl          40%          4,00

ROYAL LOCHNAGAR  'Dist. Edition'
Etwas Rauch im Duft, volles, fruchtiges Aroma.
Malzig im Geschmack, mit einem Hauch cremiger
Süße. Die Brennerei ist in der Nachbarschaft von
Balmoral Castle gelegen.
2cl          40%          5,00


Soweit die 'Southern- & Eastern-Highlands'. Unser
 Whiskytrail führt uns weiter in die
'Northern Highlands', zu ihren verschiedenen und
interessanten Single Malts.

 

DALMORE  12 years old
Frisch und fruchtig im Aroma, deutliche Süße.
Kräftig und abgerundet im Geschmack. Der
Abschluss ist lang und sanft.
2cl          40%          3,00

OLD PULTENEY  12 years old
Die nördlichste Festlands-Brennerei. Meeressalz
im Aroma und auf der Zunge,  fängt cremig, süß an
gewinnt gewaltig an Geschmack, pfeffrig?
Der 'Manzanilla' des Nordens.
2cl          40%          4,00

GLEMORANGIE  10 years old
Angenehmer Duft mit einem leichten Hauch Torf,
Süße Note im Geschmack, süßer, runder Abschluss
2cl          40%          3,00

GLENMORANGIE 'PORT WOOD'
ohne Altersangabe
Fruchtig, weiniger Duft. Der Port scheint die Toffee-Note
noch zu verstärken .Milder Abschluss.
2cl          43%          4,00

GLENMORANGIE 'MADEIRA WOOD'
ohne Altersangabe
Breites Spektrum an Gewürztönen, kurzer,
süßer Abschluss.
2cl          43%          4,00

 


Und schon geht's wieder weiter. Die 'Speyside' beherbergt
die meisten Brennereien Schottlands, etwa 45 an der Zahl.
Folgende Auswahl von dort, ist hier erhältlich.


ABERLOUR  10 years old
Voll und kräftig im Geschmack. Ein Anflug Sherry, eine
Süße von Heide und Honig. Klarer, weicher Abschluss
2cl          43%          3,00

ABERLOUR  "a'bunadh"
Ein Whisky ohne Altersangebe. Nur die besten Fässer werden
für die Abfüllung ausgewählt. Ein schwerer, voll Sherrytöniger
Malt mit vielen Aromen. Einer meiner Favoriten !!!!
2cl          ca.59%           5,00

THE BALVENIE  'DOUBLE WOOD'
12 years old
Eine wunderbare Kombination von reifen Aromen. Vanille
Aromen, Sherry-Süße. Langer, warmer Abschluss.
2cl          40%          4,00

CRAGGANMORE  12 years old
Komplexes Malt-Aroma, mit einer großen Bandbreite
 an kräuterartigen und blumigen Noten. Reiner Geschmack,
 langer Abschluss. Der Speyside 'Classic Malt'.
2cl          40%          3,00

 

GLENFARCLAS   15 years old
Viel Eiche, Sherry, Malz. Energisch. Wundervoll kombiniert.
Lang und geschmeidig im Abschluss.
2cl          46%          4,00

GLENFARCLAS '105'
ohne Altersangabe
Ein sehr impulsiver Malt, mit rundem, ausgereiften Aroma. Im
Abschluss voll und süß, Spuren von Karamell.
 FASS-STÄRKE !  Kein Malt für Ängstliche.
2cl          60%          5,00

GLENLIVET  18 years old
Herrliche Geschmackfülle, aber trocken. Früchte und Torf.
Würziger, süßer Abschluss. Ein ausgezeichneter Malt.
2cl          43%          4,00

GLEN MORAY  16 years old
Saubere, süßliche Malznote, dann plötzlich Fruchtaromen
?Aprikosen? Entwickelt eine leicht ölige, gerstentönige
 Trockenheit. Typischer Speyside Whisky!!
2cl          43%          4,00

GLEN ROTHES  Ohne Altersangabe
Wohl ausgeglichen im Geschmack, mit lang anhaltendem
Aroma. Feine Süße, eine Spur Torf, vollmundiger Abschluss.
Herausragend gute ältere Jahrgänge!!!!!!
2cl          43%          3,50

Knockando 'Master Reserve' 21 Jahre alt
Angenehm duftig, weicher, frischer Geschmack. Eine Spur
Sherry, Nussigkeit. Langer, trockener Abschluss.
2cl          43%          5,00


STRATHISLA  12 years old
Aus einer der schönsten Brennereien Schottlands. Leicht süß,
Karamel- und Vanilletöne. Sanfter, fruchtiger Abschluss.
2cl          43%          4,00


Bye, bye 'Speyside'. Unsere letzte Station auf dem
Festland, führt uns in den Westen, nach Kyntire, einer
Halbinsel zwischen Islay und Arran. Obwohl es nur zwei
Brennereien dort gibt, ist es eine  eigene Region. 'Campbeltown'.


SPRINGBANK  15 years old
Volles Aroma, blumig-süß, Anis? Im Geschmack erst cremig
süß, dann kräftig pfeffrig werdend. Im Abschluß lang und eichig.
2cl          46%          5,00

wir gelangen jetzt zu den Whiskys, die von den Inseln kommen.
 Hoch im Norden, auf den Orkneys beginnt unsere Reise, die
uns über Skye, Mull und Jura bis nach Arran führt.


HIGHLAND PARK  12 years old

Voller Charakter. Angenehm,anhaltend und dezent rauchig.
Gut ausgeglichenes Aroma, das fein und trocken endet.
2cl          43%          3,00

HIGHLAND PARK  18 years old
Der Allrounder unter den Single Malts. Ein wenig Rauch,
Heidecharakter, leichte Torfnote, malzig und trocken.
Extrem langer Abschluss.
2cl          43%          4,00

SCAPA  14 years old
Ansprechendes Aroma von Trockenfrüchten. Süßes Butter-Bonbon
Aroma mit Vanilletönen .Lang und trocken im Abschluss.
2cl          40%          3,00

TALISKER  10 years old
Einzigartig, voller Körper, der Geschmack beginnt rauchig,
torfig, wird pfeffrig. Welch ein Whisky !!!
Er vertritt bei den 'Classic Malts' die Insel Whiskys.
2cl          45,8%          3,00

 

ISLE OF ARRAN  ohne Altersangabe
Aus einer der jüngsten Brennereien Schottlands, kommt dieser,
erst 6 Jahre junge Whisky. Er ist noch sehr lebhaft im
 Geschmack. Sherry-Fass gelagert mit einem erstaunlichen
Abschluss. Kann mal ein ganz großer Whisky werden.
2cl          43%          3,00

Soweit die 'Inselwhiskys'. Wir bleiben aber geographisch
auf einer Insel. ISLAY. Meine persönliche Lieblingsregion,
mit charakterstarken, geschmacklich vielschichtigen und meist
sehr wuchtigen Single Malt Whiskys. Von neun Brennereien
auf der Insel, sind 8 in Betrieb.Eine, "Port Ellen", arbeitet nur
 als Mälzerei. Wir beginnen unsere Reise
im Norden............

BUNNAHABHAIN  12 years old
Sanfte, klare, nussig-malzige Süße. Eine umfassende
Entwicklung von Aromen. Kein typischer Islay-Whisky.
2cl          40%          3,00

 CAOL ILA   12 years old
Im Duft Torf und Jod. Raucharomen und Seetang
im Geschmack. Lang und rauchig im Abschluss.
2cl          43%          3,00

BOWMORE  12 years old
Heidekraut, Seetang und Salz. Sehr komplex. Im Abschluss
lang und salzig mit Raucharomen und Jod.
2cl          43%          3,00

BOWMORE  'DARKEST' 15 years old
Ein herrlich ausgewogener Malt, mit trockener, öliger
Malzigkeit. Geschmeidig im Abschluss, Rauch, Torf,
Salz, Phenole. Eingehüllt in herrlicher Sherry-Note.
2cl          43%          4,00

LAPHROAIG "QUARTER CASK"
So hat der LAPHROAIG früher mal geschmeckt. Junge
Malts ohne Altersangabe, 2-fache Fassreifung. Torf und
Rauch pur. Da hat man lange dran.
2cl          48%          5,00

LAPHROAIG  10 years old
Man liebt ihn, oder man hasst ihn. Vollgepackt mit Torf,
Rauch, Phenolen und Salz. Er ist einer der charaktervollsten.
2cl          40%          3,00

ARDBEG  10 years old
Der phenolischste unter den Single Malts. Sehr viel Rauch
und Torf und irgendwo plötzlich Vanilletöne. Langer Abschluß.
Unchill filtered, Inselcharakter erster Qualität.
2cl          40%          4,00


ARDBEG "UIGEADAIL"
Kreiert aus jungen ARDBEGS und 10% ältere aus Sherryfässern.
Leichte Fruchtigkeit, weicher als der 10-jährige, aber kräftig
durch die Fassstärke.   2cl          54,2%          5,00

 
 LAGAVULIN  16 years old
'Classic Malt' Islay. Mit Sicherheit einer der besten. Ein
breites Spektrum an Duft und Geschmack, perfekt kom-
binierte Aromen. Rauch, Torf, Jod und Inselaromen
eingebettet in eine Sherry-Note. Laaaaaanger Abschluß.
2cl          40%          4,00
 
LAGAVULIN  'DEST. EDITION'
Dreifache Fasslagerung !!
Dieser Lagavulin wurde nach 16-jähriger Reifung in
einem Bourbon- und anschliessend in einem Oloroso-Fass in
ein Pedro-Ximenez-Fass umgefüllt. Durch diese zusätzliche
Lagerung, hat er eine völlig neue Dimension bekommen.
2cl          43%           5,00

Das war jetzt mein "Standard Programm". Auch
hier lohnt es sich nach weiter Auswahl zu fragen.
Ich kaufe auch so ab und an mal 'ne andere Alters-
klasse oder Fass Lagerung von den hier erwähnten
 Brennereien. Es erweitert den Horizont....

......und wenn man dann schon mal am Fragen ist,
gleich nach den "UA's" den "unabhängigen Abfüllern"
fragen. Immer feinste Spezialitäten vorrätig. Und
davon so einige .......

 

..... so führen wir im Moment folgende Auswahl an Malt Whisky von

 

Malts of Scotland

Linkwood               

Glengoyne  Bourbon Hogshead

Laphroaig/ Bourbon Cask 

....und außerdem noch etwa 10 weitere Abfüllungen!

       

 

 

 

Alambic Classique

Tormore Bas Armagnac Finish                    21 y.o.   51,9%

Springbank  Pineau des Charentes             15 y.o.   49,9%

..und auch von diesem Abfüller weitere, erlesene Whiskys im Angebot.

 

 

Blackkadder

 Pulteney                                                  10 y.o.   62%

 

Amrut 'Peated'                                           o.A.     62,3%

 

 das SMWS Tasting im Oktober 2008 mit Ralf Dänzer

 

 

 

....von JWWW  den Jack's Pirate                         6 y.o.   65,5%

und den 'Classic of Islay'

ohne Sortierung nach Regionen, Alter und %en:

Edradour 'Straight from the cask'  "Sherry Wood"     10 y.o.  59,4%

Caol Ila                         25 y.o.   58,4%

Glendronach 'Revival'                                          15 y.o.     46% 

Lochnagar 'Dist Ed.'                                            11 y.o.     40%

Smokehead 'Extra Rare'                                         o.A.       40% 

Slyrs                                                                   o.A.        43%

 

aus Irland kommen der Jameson 12 y.o., der Bushmills 10 y.o., der Black Bush o.A., der Tullamore Dew,

der 10 Jahre alte Redbreast und der Redbreast 'Cask strength' 12 y.o.

 

Ich habe jetzt beim aktualisieren der Whiskys 'ne ganze Menge herausgenommen - aber unterm Strich sind es genau so viele wie vorher. Es sind einfach andere von unabhängigen Abfüllern hinzu gekommen. Leider bekomme ich nicht mehr bei allen die gewünschte Menge an Whisky, vieles geht nach Asien, weswegen der deutsche Markt etwas 'rationiert' wird. Aber die Auswahl an erlesenen Malts ist bei mir im NULL ZWO immer noch gewährleistet