FACEBOOK

test

  • 1
    Speisekarte 1
  • 2
    Seite 2

 Hallo Freunde des schottischen Lebenswassers,

nachdem wir jetzt monatelang geschwitzt haben, von gemütlichen Whiskyabenden nur träumen konnten, ist es jetzt geschafft. Die Temperaturen sind in dem Bereich, das man schon mal 'nen Whisky braucht, um auf Betriebstemperatur zu kommen. Und das werden wir jetzt auch gleich in Angriff nehmen. Die Sache hat nur einen Haken - die Eintracht! Sie hat es geschafft (juchhe!) europäisch zu spielen. Das Dumme daran ist, das jetzt ein großer Teil der Ligaspiele Sonntags statt findet. Aus diesem Grund bleibt für das erste Herbst Tasting leider nur der

Sonntag, der 14. Oktober ab 16.00 Uhr

übrig. Aber den werden wir gebührend zelebrieren. Ich habe sechs verschiedene schottische Single Malt Whiskys ausgesucht, die wir an diesem Nachmittag verkosten werden. Es stehen vier ungetorfte Malts an und zwei getorfte. MERCURY I ist ein Speysider 8 Jahre alt, Bourbon Fass gereift, 52,9%, abgefüllt von 'Scotch Universe'. Von 'Anam na - h - alba' kommte der 'THE SAINTS', 1st fill Port Cask, 6 Jahre alt mit 52,3%. McCrae's hat einen INCHGOWER aus einem Sherry Butt abgefüllt. Der ist 19 Jahre alt und kommt mit 54,4% ins Glas. Großartig von 'Malts of Scotland' ein MACDUFF, auch aus einem Sherry Butt, sher dunkel, sehr gehaltvoll, 17 Jahre alt, 51,5%. Als rauchig, typisch Islaymäßig, haben wir dann noch einen WILLIAMSON aus einem Bourbon Barrel, 13 Jahre alt und 53,2% stark. Und als sechsten werden wir einen SMOKING ISLAY von 'Blackadder' verkosten. Der ist dieses mal aus einer Bourbon Fass Lagerung.

Und wie immer gibt es nach dem dritten Whisky eine Pause, in der es etwas zu Essen gibt und auch noch 'n Kaffee. 

 

Der Preis für diesen vergnüglichen Sonntag Nachmittag mit seinen Whiskys und Informationen liegt bei 68€. Anmelden über email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! direkt bei mir und auf die Bestätigung meinerseits warten. Klar, das die Anmeldung verbindlich ist. Das Tasting findet im NULL ZWO statt, das ist ein Raucherlokal und somit nur für Personen ab 18 Jahren zugänglich - es gibt ja auch Whisky, den dürfen Kleinere noch nicht trinken.

 

Ich freue mich sehr, die neue Whiskysaison mit euch eröffnen zu dürfen.

 

Kurt Mehler

 

PS: Da der 03. Oktober ein Feiertag ist, der dieses Jahr auf einen Mittwoch fällt, wir an Feiertagen geschlossen haben, Sonntags und Montags eh Ruhetag ist, bleiben der RÖMER und das NULL ZWO 

am Dienstag, den 02. Oktober 2018

geschlossen.